Wilkommen
(Schnupper)Kurze
Algemein/Gruppen

SCHRITT für SCHRITT
individuell

Wöchentlich Walken
Giant STEPS
extra Wanderungen

Impressionen
Die 3-Länder 3-Tagen
Kontakt / Anmelden
 







 

Nordic und Walking 
    3 Länder, 3 Tage

25, 26 und 27 Mai 2018

Epen/Slenaken (NL)

 


Drei Länder in 3 Tage. Grenzenlos Nordic & Walking in schöner Hügellandschaft, beschmückt mit grünen Wäldern und Wiesen. Finden Sie die Balance zwischen Körpertraining und Welness im gemütlichen Euregio!!!

Sie laufen in geselliche Gruppe mit Gruppenführing. Am Samstag und Sonntag bringt ein Bus uns 13/14Km weg vom Smockelaer.

Freitag laufen im 'Kreis' rundherum den Smockelaer.




Eine belgische Route(am Freitag), eine, teils deutsche Route (am Samstag)  und eine holländische Route (am Sonntag). Alle Tagen mit Gruppenführung!! Im Schnitt sind alle Toeren 14 Km. lang und gestartet wird am Parkplatz vom Smockelaer.

 


 

​Einschreibungsmöglichkeit nur im voraus bis 15 Mai. Gehen sie bitte zum holländischen Blatt "3Landen 3Daagse"

Einschreibung über Konto NL98 RABO 0155607156 und erwähnen Sie 'NW 3L3D'.

Kosten pro Person inklusive Gruppenführung:

*Einem Tag €12,50 mit Getränk unterwegs und beim Smockelaer.

*Zwei Tage €23,= (pro Tag 2 Getränke)

*Drei Tage € 40,= (pro Tag 2 Getränke)

Während die D/NL Route wird limburgischen Vlaai beim Kaffee serviert. Diese Route startet mit einem Bustranfer nach Vaals.

Nach die völlig holländische Route wird Suppe serviert.

 

 

 

Strecken und startzeiten:
Am Freitag:
            Start:  17.30 Uhr
Entlang und durch den Wald get es im Gulptal hinein. Dan rauf zum Plateau bei Grenzübergang de Plank. Schöne Weitblicke von hier über grüne Weiden. Runter nach Teuven. Kurze Pauze im Cafe Modern. Uberqueren die Gulp wieder und dan geht's wieder hinauf durch Wald. Nochmahl runter für schöner Göhltalblick. Letzter Anstieg und dan flach zurück nach 'De Smockelaer'.


Am Samstag und Sonntag:         Start: 9.30 Uhr

​Die deutsch/niederländische und eine völlig niederländische Routen stehen beide Tagen auf den Program. Die Helfte von Teilnehmerfeld absolviert die D/NL Route am Samstag und macht Sonntag die NL Route pur. Am Sonntag wird gewechselt.